• Wohnungsbau Aufstockungen
  • Bochum, Nordrhein-Westfalen, DE

Auftraggeber: Chandler KBS
Status: Baugenehmigung 2021
Leistungsphasen: Machbarkeitsstudie für vier Wohngebiete und Leistungsphasen 1 bis 4 für das Wohngebiet an der Königsbergerstraße
Programm: Sanierung von 36 Wohnungen (2.585qm) und Neubau von 12 Wohnugnen (890qm)
CGI: Luppa

Das Wohnungsbau untrnehmen suchte eine planerische Empfehlung, ob vier Wohnsiedlungen aus den 1950er und 1960er Jahren in den Stadtteilen Hofstede und Weitmar in Bochum verdichtet und modernisiert werden sollten.
In einer vorangestellten Machbarkeitsstudie für die vier Wohngebiete schlagen wir die Verdichtung der Gebiete durch Aufstockung der Gebäude um jeweils ein bis zwei Geschosse vor, verbunden mit einer modernisierten Gesamtanmutung der Quartiere und neuen Aufenthaltsqualitäten im Freiraum. Neue Spiel- und Erholungsflächen, eingegrünten Parkplätzen für Autos und Fahrräder und neuen Wegen bietet die Grundlage dafür.
Für 6 Gebäude wurden Bauanträge gestellt. DIe Aufstockung mit einem 70° schrägem Dach ermöglicht es, die Anmutung eines zweigeschossigen Gebäudes zu erhalten und gleichzeitig ein neues Vollgeschoss zu schaffen. Die gestalterische Integration der Fassadensanierung und der neuen Balkone transformiert das Gebäude und schafft eine attraktive Anmutung.